Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

stubenrein

Thema: Allgemeines
  Nordrhein-Westfalen
beethoven2 schrieb am 15.03.2016   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: terrier- chitzu- mix, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

wie schaffe ich es,wenn ich den Hund mal alleine lassen muß,das er mir nicht in die Wohnung macht obwohl ich vorher mit ihm raus war?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 15.03.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    wenn Ihr Hund in solchen Situationen in die Wohnung macht, in denen er alleine zu Hause ist, dann kann das
    - zum einen an einem reinen Unsauberkeitsproblem
    oder
    - zum anderen an einem trennungsbezogenen Problem (bspw. Angst vor dem Alleinesein)
    liegen.

    Als erster Schritt in Richtung Problemlösung wäre es wichtig, die genaue Ursache herauszufinden. Hierzu ist ein längeres und intensiveres Gespräch notwendig, bei dem zahlreiche Informationen über Ihren Hund und sein Umfeld zusammengetragen werden.

    Sobald man die Ursache kennt, kann man ein Trainingsprogramm zusammenstellen, das auf Sie und Ihren Hund zugeschnitten ist.

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott
    www.mensch-und-tier.net

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Fehler beim füttern

wir haben eine 16 Wochen alte Labrador Hündin. Seit der 11 Woche ca... mehr

Was kann ich machen

Hallo. Wir haben einen kleinen Pekinese- Chiaua. Er ist 5 Jahre alt... mehr

Bellt unangeleint Menschen an

Hallo, Meine Französische Bulldogge Tyrion (2Jahre) hat nie viel... mehr

Zweihund für Ersthund Stress ?

Hallo, zu unserer Papillon Dame (6,5 Jahre alt) haben wir einen... mehr