Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Ständiges Winzeln

Thema: Allgemeines
susiundstrolch123 schrieb am 24.04.2015
Angaben zum Hund: Portugiesischer Podengo, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo wir haben einen portugiesischen Podengo er ist bei uns zuhause in einer Gruppe mit noch weiteren Hunden insgesamt 5. Jedes mal wenn er drinnen ist winselt er bzw jault heult also macht richtig Theater wenn wir mal 5 Minuten ohne ihn raus in den Hof gehen oder wenn wir weg fahren müssen ect. Es kommt mir vor wie verlustangst. Aber sobald er dann mit draußen ist interessieren wir ihn nicht mehr bzw. Es ist ihm dann egal so hab ich das Gefühl. Man kann ihn nicht allein lassen. Wie kann man ihm beibringen das er nicht jaulen braucht das wir immer wieder kommen? Das ist mein erstes Problem.
Als weitere Folge von dem jaulen ist, das unsere zwei Yorkshire Rüden manchmal auf ihn dann los gehen und ihn beissen er wert sich dann zwar aber wir wollen das sie das lassen. Bei dem letzten Vorfall hat einer von den Yorkis dann auch nach meinem Mann gebissen. Können sie mir einen Tipp geben wie wir bzw. Was wir machen können das er Nicht mehr witzelt? Und das die zweib anderen nicht mehr auf ihn los gehen? Alle haben einen kastrations chip. Und nur wenn ich nicht in unmittelbarer Nähe bin gehen sie auf ihn los. Wenn ich da bin passiert gar nichts. Können sie mir Ratschläge geben?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 29.04.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, dies beides aus der Ferne zu bewerten fällt mir schwer. Hier wäre es besser, wenn sich das Verhalten im Ganzen ein Trainer vor Ort anschaut. Das Alleinbleiben an sich üben Sie am besten, indem Sie immer wieder mal kurz raus gehen, das Winseln komplett überhören und kurz darauf wieder rein gehen. Das alles ohne Verabschiedung und Begrüßen, so dass es Normalität wird. Alles weitere muss sich ein Trainer anschauen.
    Gruß
    Andrea Winter

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Alleine bleiben

Hallo, wir haben das Problem, dass unsere Hündin nicht alleine... mehr

Bellen meines Hundes

Hallöchen.... Meine 11 Jahre junge mischlingshündin bellt immer wenn... mehr

Pöbeln an Grundstücksgrenze

Unser 5-jähriger Hovawart-Rüde rennt bei jedem... mehr

Aufmerksamkeit

Mein hund möchte immer Aufmerksamkeit ganz schlimm ist es wenn wir... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.