Meine Elli trinkt nicht genug

Thema: Allgemeines
  
Stefanie_Hafner schrieb am 20.09.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Meine Elli trinkt nicht mehr genug, so das sie schon einem morgen eiskalt war und nicht mehr geatmet hatte. Ich bekam Angst ? und habe sie geschüttelt und sie wurde wach (zum Glück ?) Wie kann ich meine Elli zum trinken bekommen?

Steffi

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Busch
    Sabine Busch (Hundetrainer)
    schrieb am 20.09.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo Stefanie,
    bitte lassen Sie Ihre Hündin von einem Tierarzt untersuchen. Der kann dann auch genau sagen, ob das "nicht wach werden" damit zusammen hängt.
    Grundsätzlich können Sie Trockenfutter nass machen oder etwas Fleischbrühe ins Trinkwasser geben, damit es besser akzeptiert wird. Aber bitte lassen Sie erst klären, ob die Hündin überhaupt zu wenig säuft. Wenn Sie Nassfutter füttern, ist da ja schon eine Menge Feuchtigkeit drin.
    Bitte lassen Sie sich von Ihrem Tierarzt beraten.
    Liebe Grüße
    Sabine Busch
    www.mobile-hundeschule-hinterland.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund will nach OP nicht mehr Gassi gehen

Hallo, wir haben vor 8 Monaten einen 3-jährigen Altdeutschen

... mehr

Welpe saugt an Zitzen der Ersthündin

Mein Welpe (10 Wochen) saugt an den Zitzen meiner Hündin. Es

... mehr

Was tun gegen Jagdtrieb bei meiner Hündin?

Guten Tag,
meine Hündin Arya (knapp 2, Eurasier) hat

... mehr

Was tun, wenn Hund ab und zu Menschen in den Fuß beißt?

Ich habe vor einem Jahr einen 8 jährigen Cockerspaniel Hund von

... mehr