Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Mein Welpe macht mir Sorgen...

Thema: Allgemeines
  
svetlana schrieb am 05.04.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo



ich habe seid ca. 2 Wochen einen Beagle Welpen, 9 1/2 Wochen alt, und irgendwie macht er mir Sorgen.

Er schläft suuuuper lang (die Nacht durch, ca. 8 Std), möchte kaum raus und zuckt beim Schlafen. Ich war schon beim Tierarzt jedoch war das in meinen Augen kein Arzt sondern jemand der einen Kurs besucht hatte oder so ähnlich. Heute werde ich nochmal zum doc gehen, zu einem anderen, ich habe sehr große Angst das es was ernsthaftes ist. Fressen tut er noch fleißig, ich denke, dass ist ein Zeichen das noch soweit alles in Ordnung ist. Doch wäre ich dankbar, wenn mir jemand seine Erfahrung mit Welpen hier mitteilt ob es auch so bei Euch gewesen ist. Vielen Dank im Voraus

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabizerull
    Gabizerull
    schrieb am 05.04.2012

    Hallo Svetlana,


    wichtig beim Tierarzt ist eine Blutuntersuchung.


    Was wissen sie über die ersten 8 Wochen? Haben sie das Muttertier gesehen und waren noch Geschwister da? Welche Erfahrungen konnte der Hund in der Zeit sammeln und was für ein Gefühl hatten sie von den "Vorbesitzern"?


    Mit wuffigen Grüßen Gabi


     

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

hyperaktiv und kontrollzwang

meine Hündin hat in meinen Augen dass. sie kommt einfach nocjr zur... mehr

Sachen zerfetzen aus Langeweile

Guten Tag , mein kleiner Janusch ist jetzt 8 Monate alt und macht... mehr

Hecheln und ständiges lecken

Mein hund ist zwei jahre es ist ein Malteser und er hechelt nach... mehr

Bleibt nicht alleine

Mein schlappi bleibt nicht alleine er weint ganz dolle hab ihn seid... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.