Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Langanhaltendes Würgen ohne Erbrechen beim Hund

Thema: Allgemeines
  Nordrhein-Westfalen
Biggy schrieb am 28.06.2016   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Sheltie, weiblich, nicht kastriert, Alter über 5 Jahre

Mein Hund würgt seit längerer Zeit(bestimmt seit 4monaten)immer wieder ohne Erbrechen. Egal welche Uhrzeit oder Tätigkeit. Es hat sich nichts geändert an Futter, Umgebung etc. Ansonsten ist sie für ihre 12jahre normal drauf und gelaunt. Keine Atem/magen/beschwerden etc. Das würgen sieht schmerzhaft und lästig aus.
Ich weis nicht was ich tun kann, dass das aufhört oder besser wird und woher das auf einmal kommt. Sodbrennen? Magenschleimhaut? Futter Unverträglichkeit? (Futter:wolfsblut) sie ist verrückt nach trockende kleingerissenden Brötchen,wo sie fast jeden Abend 1/4(also von ner Hälfte, die Hälfte bzw nochmal weniger)bekommt.
Sie leckt gerne an Meiner oder anderen Haut, vll verschluckt sie dadurch zu viel Luft oder anderes Anzeichen wodurch dieses ständige trockene würgen kommt. Trotz Quark und Natur Joghurt ist es auch nicht besser geworden.
Könnt ihr mir vll weiter helfen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 29.06.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Liebe Biggy,
    es wäre gut, wenn Sie in einem solchen Fall als erste Anlaufstelle einmal zu einem Tierarzt gehen und abzuklären, dass organisch alles okay ist. Dies schein mir kein Verhaltensproblem zu sein. Bitte wenden Sie sich an einen Tierarzt.
    Gruß
    Andrea Winter

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Seit ihre Freundin gestorben ist ist

Seit ihre Freundin gestorben ist ist meine Cleo Goldenerdriver faul... mehr

Aus beibringen

Hallo, ich möchte gerne meinem hund das " aus" beibringen. Wie mache... mehr

Übersprungshandlung

Mein Murphy, jetzt 10 Monate , verbellt und Springt seit 2 Wochen... mehr

Gezieltes Training

Meine Colliehündin ist 15 Monate. Mit 10 Monaten stellte man fest,... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.