Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Kleiner Hund große fresserin?

Thema: Allgemeines
  Berlin
Antonia401 schrieb am 28.09.2015   Berlin
Angaben zum Hund: Mischling, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Guten Tag!
Ich hätte eine bestimmte Frage zu meiner Hündin "Lola",
Nun ja, wir haben 2 Hunde , und sie ist ein sehr kleines Schoßhündchen... Doch sie nimmt immer die hälfte des Fressens unseres Wachhundes, ABER DAS IST JA NICHT DAS PROBLEM, sonder sie hat sehr abgenommen, obwohl wir alles wie immer getan haben, können sie mir vielleicht einen Tipp geben wie sie wieder zu ihrem ursprünglichen bauchumfang gelangt?
MFG
antonia
Ps: mein bundesla ist nicht Berlin es hab nur meine bundesla nicht zur Auswahl

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Barbara Nehring
    Barbara Nehring (Hundetrainer)
    schrieb am 28.09.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Tag,
    Hundefutter hat verschiedene Qualitäten. Hoch Qualitativ ist z.B. Parival, Reico Vital, Terra Canis. Wenn zu wenig hochwertige Inhaltsstoffe vorhanden sind magert der Hund ab und nur der Kot ist viel. Auch möglich dass Ihr Hund eine

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Quitschen

Hallo mein Bailey ist ein total verschmuschter cocker aber sobald... mehr

Bellen

Mein Hund ist 9 Monate und bellt jeden Menschen und jeden andern... mehr

Abgegeben Hund besuchen?

Hallo Ich habe einen Welpen aufgezogen und musste ihn leider nach... mehr

Zerstörwahn und urinieren

Hallo ich habe ein Problem mit meiner Französischen Bulldogge

... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.