Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

kein Bellen / drollige Minuten

Thema: Allgemeines
Paulinchen22 schrieb am 20.11.2015
Angaben zum Hund: Shih Tzu, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo,

unsere Shih Tzu Hündin (wird im Dez. zwei) bellt nicht, noch nicht einmal, wenn es klingelt an der Haustür. Außerdem hat sie einmal am Tag "drollige" Minuten, da springt sie einem in den Nacken und "beißt " schon mal in die Haare. ich bin mit Hunden groß geworden, dieses Verhalten ist mir unbekannt. Vielen Dank Kerstin Stichmann

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 21.11.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Kersin,
    manche Hunde bellen viel, andere gar nicht. Mein erster Hund Kalinka, eine Schäferhündin, hat auch nie gebellt.
    Wenn ein Hund auf einen drauf springt, ist das einfach ungezogen. Ich würde es unterbinden, indem ich mit einem strengen "NEIN" die Hündin wieder auf den Boden setzen würde und zwar jedesmal.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Futter

Mein Welpe ist 4 1/2 Monate alt und bekommt 3 mal täglich Futter.... mehr

jammern

Mein Rüde ein Westi, 14 Jahre alt hat seit ein paar Monaten eine... mehr

Alleine lassen

Hallo, mein 2,5 Jahre junger Malteser Rüde Mailo muss in 2... mehr

Hundeerziehung

Guten Morgen.Wie kann man den Hund das Anspringen abgewöhnen,er... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.