Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hundekontakte bei unsicherem Hund

Thema: Allgemeines
  Niedersachsen
Katrin Wichern schrieb am 08.07.2015   Niedersachsen
Angaben zum Hund: Rottweiler, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Unsere Hündin ist bei Kontakt mit fremden Hunden sehr unsicher. Aufgrund einer Kreuzband-Op hatte sie länger keinen Kontakt mit anderen Hunden. Wie verhalte ich mich richtig und ihr positive Hundekontake zu schaffen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Hundetrainerin Claudia Hußmann
    Claudia Hußmann (Hundetrainer)
    schrieb am 08.07.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Tag,

    dann hoffe ich, dass Ihre Hündin jetzt wieder ganz fit ist.

    Vielleicht gibt es ja in der Nachbarschaft oder im Bekanntenkreis einen Hund, den sie schon kennt oder der sehr nett ist. Dann würde ich mich einfach mal zum Gassigehen verabreden und die Hunde auf neutralem Gebiet laufen lassen.

    Wenn man das dann regelmässig macht, wird sie mit der Zeit immer sicherer werden. Am besten hat man natürlich nicht nur einen Hund, damit sie nicht denkt, nur der eine ist nett.

    Besteht diese Möglichkeit nicht, würde ich mir eine gute Hundeschule suchen und dort den Kontakt üben.

    Viel Erfolg
    Claudia Hußmann

    http://www.mein-lieber-hund.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wir bekommen ein baby

Vielen lieben dank für ihre schnelle rückantwort 😊 ja er ist jetzt... mehr

Nicht anspringen

Wie bekomme ich das abgewöhnt das mein Hund nicht immer alle Leute... mehr

Bellen andere Hunde

Hallo! Wenn wir spazieren gehen und ein anderer Hund auf einem... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.