Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

hund zieht an der Leine

Thema: Allgemeines
  Nordrhein-Westfalen
Future0157 schrieb am 13.05.2015   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Cocker-Spaniel English, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Hallöchen ich habe ein English Cocker er ist immer aufgedreht er macht ein nervös er zieht an der Leine und beist auch rein das es schon weh tat bis in den Rücken oder an den Händen oder er Knurrt zu Hause wenn man ihn Stört oder kann dann auch beisen wenn im das zu viel wird

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 14.05.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    Sie haben nicht nur ein Leinenproblem sondern eher ein Problem mit der Rangstellung.
    Es hört sich so an als ob Ihr Hund der Chef im Haus ist?
    Und wenn er zu Hause schon nicht Respekt vor Ihnen hat, dann wird er auch draußen nicht
    auf Sie hören. Da es sich um ein umfangreiches Problem handelt, kann ich Ihnen nur empfehlen sich Hilfe vor Ort zu suchen. Am besten kann Ihnen ein Verhaltenstherapeut
    weiter helfen. Schauen Sie doch mal in unsere Hundetrainerliste vielleicht finden Sie dort einen in Ihrer Nähe.
    Viel Erfolg...

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Quitschen

Hallo mein Bailey ist ein total verschmuschter cocker aber sobald... mehr

Bellen

Mein Hund ist 9 Monate und bellt jeden Menschen und jeden andern... mehr

Abgegeben Hund besuchen?

Hallo Ich habe einen Welpen aufgezogen und musste ihn leider nach... mehr

Zerstörwahn und urinieren

Hallo ich habe ein Problem mit meiner Französischen Bulldogge

... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.