Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund schreit im Fahrradanhänger

Thema: Allgemeines
  Nordrhein-Westfalen
jpuzicha schrieb am 13.11.2015   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Terrier-mischling, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Hallo, mein Hund, ein kleiner terrier-mix aus Spanien, 9 jahre alt, sollte im Urlaub mit Fahrrad fahren in einem Anhänger. Er sitzt meiner Meinung nach relativ entspannt drin, mit dem Kopf aus dem Einstieg und schreit regelrecht, ich habs versucht mit offenem einstieg , mit zu gemachtem einstieg, mit leckerchen den Anhänger mit was schönem zu verbinden aber er schreit immer los sobald man das Fahrrad in bewegung setzt, würde mich über jeden weiteren Tipp freuen, weil mein Lebensgefährte schon sagte entweder hund im urlaub oder Fahrrad..
Vielen Dank schon mal im Vorraus!

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 17.11.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    das ist auch der Ferne recht schwierig zu regeln, da ich nicht sehen bzw. hören kann, wie der Hund schreit. Haben Sie die Möglichkeit, sich vor Ort mal an eine Hundeschule / einen Hundetrainer zu wenden, der sich das anschaut.
    Versucht Ihr Hund denn aus dem Fahrradanhänger auszusteigen, wenn sich das Fahrrad bewegt?
    Gruß
    Andrea

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wir bekommen ein baby

Vielen lieben dank für ihre schnelle rückantwort 😊 ja er ist jetzt... mehr

Nicht anspringen

Wie bekomme ich das abgewöhnt das mein Hund nicht immer alle Leute... mehr

Bellen andere Hunde

Hallo! Wenn wir spazieren gehen und ein anderer Hund auf einem... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.