Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Hund mit Schmerz ist nicht anfassbar

Thema: Allgemeines
  Thüringen
Annett128 schrieb am 06.05.2017   Thüringen
Angaben zum Hund: Bolonka, männlich, kastriert, Alter 1-3 Jahre

Wenn mein Hund Schmerzen and darf ihn keiner anfassen. Er knurrt und schnappt ohne Vorwarnung. Daraus folgt, dass er imme in Narkose gelegt werden muss um untersucht zu werden. Da es mein erster Hund habe ich sicherlich nicht von Anfang an eine Konsequenz eingebracht. Was kann ich ändern? So ist er lieb, abrufbar und recht ausgeglichen.

Vielen Dank

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Marina Krieg
    Marina Krieg (Hundetrainer)
    schrieb am 14.05.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,

    dass ein Hund so reagiert, ist normal. Die Schmerzreaktion ist schneller als das Erkennen seines Besitzers. Daran kann man also gar nichts trainieren, sondern nur Management betreiben.
    Davon abgesehen: Knurren IST eine Vorwarnung! Wenn Sie Ihren Hund Knurren hören, dann bleiben Sie bitte auf Abstand.

    Ist Ihr Hund krank und hat öfters Schmerzen? Dann lohnt sich ein positiv aufgebautes Maulkorbtraining (lohnt sich auch so für alle Eventualitäten). Dann trägt der Hund seinen Maulkorb gern und Sie haben ein Hilfsmittel, um nicht verletzt zu werden.

    Bei dem Training kann Ihnen ein qualifizierter Trainer helfen. Unter http://www.hundeschulen.de/menschen-mit-hund/hundeschule-finden/hundeschulen-verzeichnis.html oder https://trainieren-statt-dominieren.de/trainer-umkreissuche finden Sie qualifizierte Hundetrainer und/oder Verhaltensberater in Ihrer Nähe, die mit Ihnen ein gezieltes Training durchführen können.

    Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.

    Viele Grüße
    Marina von den Ostseepfoten
    www.ostseepfoten.com

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Unterwerfung

Hallo meine zwergpinscherhündin 10 monate alt. Will sich von nichts... mehr

abmelden einer vertorbene Katze

ich hab eine frage wie kann ich im kunden portal meine vertorbene... mehr

Angst Hund

mein Proplem ist das meine Hündin Lisa von allen möglichen sachen... mehr

Der Vierbeiner ist immer hippelig

Woran kann es liegen das unser Vierbeiner immer aufgedreht ist(... mehr