Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund knurrt

Thema: Allgemeines
  Nordrhein-Westfalen
Laura654 schrieb am 17.09.2015   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Jackrussel, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Wie soll man reagieren wenn der Welpe (16 Wochen) knurrt wenn man ihn beispielsweise vom Schoß ins Körbchen legen möchte?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabriele Holz
    Gabriele Holz (Hundetrainer)
    schrieb am 17.09.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    da haben Sie ja ein selbstbewusstes Kerlchen erwischt. Hier sollten Sie in der Erziehung hohen Wert auf freundliche Konsequenz legen. Durch das Knurren macht Ihr Welpe Ihnen deutlich, dass er nicht vom Schoß runter möchte. Wenn Sie ihn aber ins Körbchen legen wollen, dann tun Sie das. Lachen Sie bitte nicht, weil es ja letztendlich doch niedlich ist, und lassen Sie sich nicht von Ihrem Vorhaben abbringen. Sie legen ihn sanft, aber bestimmt in seinen Korb, Sie streicheln ihn nicht dafür und Sie bedauern ihn bitte auch nicht. Knurrt er einmal nicht bei dieser Aktion könnten Sie das wiederum mit einer Extra-Streicheleinheit in seinem Korb belohnen.

    Herzlichst
    Ihre Gabriele Holz

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund zwickt und beißt beim Spielen

Hallo! Wir haben seit 5 Tagen eine 3jährige Miniatur Bullterrier... mehr

Mein Hund bellt, wenn er mich/meinen Partner im Treppenhaus hört

Hallo, mein Hund (1 Jahr alt) bellt oft (nicht immer), wenn er mich... mehr

Bellen im Auto

Meine Frage bezieht sich auf unseren fast 2 Jahre alten Labbi. Wenn... mehr

Jaulen / alleine bleiben

Hallo! Vor 10 Jahre habe ich mir (alleine) einen sibirischen Husky... mehr