Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Erziehung

Thema: Allgemeines
  Sachsen-Anhalt
katiundnelly schrieb am 30.10.2014   Sachsen-Anhalt
Angaben zum Hund: Terrier, Jack Russel, weiblich, nicht kastriert, Alter 0-3 Monate

Ich habe ab morgen einen Jack Russell Terrier welpen zuhause wie bekomme ich ihn am schnellsten stubenrein?
Und wie erziehe ich ihn am besten?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 30.10.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Herzlichen Glückwunsch zu dem Entschluss sich ein Familienmitglied aufzunehmen.
    Stubenreinheit....alle 2 Stunden rausgehen...wenn es klappt loben...wenn es drinnen passiert ignorieren. Seher Sie wie sich Ihr Hund im Kreise dreht oder auch schnüffelt dann schnell reagieren und raus ...ansonsten immer nach dem aufstehen, fressen und beim spielen aufpassen.
    Futter 3 mal täglich anbieten und wieder wegnehmen, wenn nichts gefressen wird. Feste Zeiten bewirken auch einen regelmäßigen Stuhlgang. Wasser muss immer zur Verfügung stehen.
    Erziehung immer liebevoll, konsequent und wenn nötig auch mal streng.
    Am besten von Anfang an Regeln aufstellen, wie z.B. nicht auf die Couch zu gehen.
    Wobei ich damit nicht sagen will, dass Hunde nicht auf eine Couch dürfen. Sondern das Regeln frühzeitig aufgestellt und konsequent eingefordert werden, schneller gelernt werden.
    Bei einem Jack Russel immer daran denken, dass diese Rasse ausgelastet werden möchte und das nicht nur körperlich sondern auch geistig. Anregungen finden Sie auf der Hompage www.spass-mit-hund.de
    Empfehlen kann ich noch Welpenspielstunden in denen gemischte Gruppen spielen.
    Das heißt das auch erwachsene Hunde die sozial verträglich sind an der Welpenstunde teilnehmen. Und nicht nur gespielt wird, sondern auch Hundekommunikation gelehrt wird.
    Viel Spass mit dem neuen Familienmitglied
    wünscht Elke Heese

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Schlaf

Hallo mein hund flipper (8 monate) legt sich immer vor meinen... mehr

Hund in der Pupertät

Hallo, ich habe meinen Zwergpudel mit 13 Wochen aus zweiter Hand... mehr

Welpe springt auf fahrende Autos aber nur Abends

Hallo. Wir haben einen 6.Monaten alten Schäferhund. Soweit klappt... mehr

Rückruf

Hallo, ich habe einen 9,5 Monate alten Bolonka-Zwetna-Rüden, der

... mehr