Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Darf ein Hund Marknochen auch ganz auffressen. Riesenschnauzer in diesem Fall.

Thema: Allgemeines
  
dietlinde-bachmann schrieb am 11.11.2011   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Grundsätzlich ist das für meinen Hund kein Problem. Sie macht es gern. Aber leiden die Zähne?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Hundetrainer_Hannover
    Hundetrainer_Hannover
    schrieb am 14.11.2011

    Hallo Dietlinde,


    in Maßen ist das nicht schlecht für die Zähne des Hundes. Die Knochen sollten immer in Aufsicht des Halters gegeben werden. Die Gefahr besteht nämlich darin, dass wenn der Knochen kleiner geworden ist, dass dieser dann auf einmal von deinem Hund runtergeschluckt werden kann. Hier kann es sogar zu einer OP am Darm kommen. Deshalb wäre es ratsam den Knochen wegzuschmeißen sobald dieser kleiner ist.


    LG

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund wackelt ständig hinterher

Wie kann ich es meinem 3 Jährigen Border Colli abgewöhnen, dass

... mehr

mein hund knurrt und seit kurzem schnappt er auch nach Besucher

Hallo bin etwas ratlos. Wenn wir besuch kommt rast meine Hündin auf... mehr

Alleine bleiben

Hallo, auch wir haben mit unserem Hund ein Problem beim Alleine... mehr

Hund wechselt zwischen zwei Haushalten?

Guten Tag, bei uns wird derzeit diskutiert, ob es möglich ist,... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.