Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Chihuahua zwackt in Beine

Thema: Allgemeines
  Niedersachsen
Yve123 schrieb am 18.06.2017   Niedersachsen
Angaben zum Hund: Chihuahua , männlich, nicht kastriert, Alter 1-3 Jahre

Hallo, ich habe seit Ostern einen Chihuahua Rüden (wird im August 2). Ich bin sein 3 Besitzer. Er ist ein lieber, aufgeweckter und unkomplizierter kleiner Mann, allerdings zwackt er den beiden Hunden meiner Eltern (Jack Russel Terrier) in die Hinterbeine beim Laufen. Woran liegt das? Möchte er beide zum Spielen animieren? Ansonsten verstehen die Hunde sich super. Vielen Dank für eure Hilfe.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 18.06.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    wenn es den beiden anderen Hunden nichts ausmacht, dass er ihnen in die Beine zwackt, würde ich mir keine Gedanken machen. Für manche Hunde gehört das zum Spiel dazu.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund mit Katze zusammenführen

Hallo, ich möchte meinen Hund Thei an Katzen gewöhnen. Meine... mehr

Bellen

Unser Hund bellt, wenn es klingelt. Grundsätzlich ok, aber wie... mehr

Allein sein für ca. 90 bis 120 min in Ausnahmefällen

Hallo liebe Hundetrainer, meine 7,5 Monate junge Hündin ist... mehr

Alleine bleiben klappt nur Vormittags

Hallo, wir haben ein kleines Problem mit unserem 1,5 Monate alten... mehr