Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Ängstliches Verhalten nach Trennung

Thema: Allgemeines
  
Rina1 schrieb am 11.09.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Guten Tag, Ich habe mich im Juni von meinem Partner getrennt. Wir hatten 2 Hunde, die wir leider trennen mussten. Ich habe eine Hündin, 1,5 Jahre alt behalten. Seit der Trennung ist sie sehr anhänglich bei mir und lässt es nicht mehr zu, dass andere Hunde in meine Nähe kommen. Sie fletscht die Zähne und knurrt. Dieses Verhalten hat sie vorher nie gezeigt. Wie sollte ich mich verhalten? Ich traue mich kaum noch an Orte mit anderen Hunden zu gehen, da ich ihre Reaktion nicht einschätzen kann.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 17.09.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    Hunde ändern oft ihr Verhalten, wenn sich in ihrer Umwelt etwas ändert.
    Wie reagieren Sie auf dieses Verhalten?

    Auf Ihre Antwort freut sich
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund wirkt rastlos

Unser Hund springt auf, sobald wir aufstehen. Er findet oftmals nur... mehr

gassi gehen

mein hund möchte seit einer woche nicht mehr gassi gehen bei uns im... mehr

Unerzogener Hund

Könnten Sie mir vielleicht helfen. Habe einen Hund zur Pflege der... mehr

Hund und Enkeltochter

Meine 8 jährige Franz. Bulldogge Hündin spielt im Auto verrückt

... mehr