Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Border Collie jagt Schatten und Reflexionen

Thema: Allgemeines
  
savanna_raidt schrieb am 09.01.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Unser sechs Monate alter Border Collie jagt allen Schatten und Reflexionen hinterher. Könnt ihr mir geeignete Übungen empfehlen (die am besten nicht sehr zeitaufwendig sind), um ihn zu stärker zu fordern oder kann man dagegen auch etwas anderes tun?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 09.01.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Savanna,
    ganz sicher ist Ihr Hund nicht ausgelastet und jagt deshalb Schatten. Ein Bordercollie ist ein Arbeitshund und nicht zeitaufwendige Übungen bei einem solchen Hund fehl am Platz. Ein Bordercollie braucht sehr viel Beschäftigung die ihn körperlich und geistig auslastet.
    Um auf Ihre Frage näher einzugehen wäre es hilfreich, wenn Sie mir beschreiben, wie der Hund bisher beschäftigt wurde.

    Auf Ihre Antwort freut sich
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Allein bleiben

Schönen guten Tag, unser Chico ist jetzt 7 Monate alt und hat... mehr

Mops bellt TV an

Hallo an das Hundetrainer-Team, meine Mopsdame ist mittlerweile 10... mehr

Bellen aus Ungeduld

Meine Hündin bellt mich an, wenn sie einen Befehl ausführen soll,... mehr

Hilfe bei Erziehung meines tauben Hundes

Hallo Mein Hund ist von Geburt an taub. Er ist fast 2 ,das... mehr