Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

blähungen und haaren

Thema: Allgemeines
kleemannmarkus73@web.de schrieb am 23.02.2012
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

mein 2 jähriger mischling jethro hat ständig blähungen und haart obwohl kurzhaar wirklich ganz fürchterlich.


hab schon mehrmals das futter umgestellt nichts scheint zu helfen!

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 23.02.2012
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Herr Kleemann,


     


    beides, Blähungen und starkes Haaren, können Anzeichen einer organischen Erkrankung sein. Im Sinne Ihres Hundes sollten Sie einen Tierarzt aufsuchen, insbesondere da diese probleme, wie Sie schreiben, schon länger andauern. Ein Tierarzt wird Ihren Hund untersuchen und entsprechend der Befunde behandeln.


     


    Viele Grüße,
    Stefanie Ott


     

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Futter

Mein Welpe ist 4 1/2 Monate alt und bekommt 3 mal täglich Futter.... mehr

jammern

Mein Rüde ein Westi, 14 Jahre alt hat seit ein paar Monaten eine... mehr

Alleine lassen

Hallo, mein 2,5 Jahre junger Malteser Rüde Mailo muss in 2... mehr

Hundeerziehung

Guten Morgen.Wie kann man den Hund das Anspringen abgewöhnen,er... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.