Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Bellen

Thema: Allgemeines
Ronja2010 schrieb am 29.06.2015
Angaben zum Hund: Rateromix, weiblich, nicht kastriert, Alter über 5 Jahre

Unsere Hundedame (5 Jahre) bellt seit ca einem 1/2 Jahr, einfach los. Sobald jemand draußen vorm Haus vorbei geht, post kommt, wenns klingelt und sogar, wenn jemand von uns nachhause kommt.
Es strengt an und man erschrickt auch ziemlich :(
Wie gewohnt man ihr das ab?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Michaela Wolf
    Michaela Wolf (Hundetrainer)
    schrieb am 02.07.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    bauen Sie ein Umorientierungssignal auf: Wenn Ihr Hund bellt, geben Sie das Signal und Ihr Hund kommt zu einem vorher auftrainierten Ort im Haus / auf dem Grundstück und es folgt eine Futtersuche.
    Das Umorientierungssignal bauen Sie am besten mit der 10-Leckerlie-Übung (google hilft!) aug, die eigentlich zum Aufbau eines Rückrufsignals gedacht ist. Klappt die Übung, nehmen Sie Ihren Hund an die Leine, geben das Signal und belohnen ihn mit der Futtersuche, wenn er sich zu Ihnen umdreht. Dann können Sie die Abstände zwischen sich und dem Hund langsam vergrößern, ohne Leine üben und dann auch unter Ablenkung.

    Zusätzlich hilft oft der Aufbau & Einsatz eines kond. Entspannungssignals und - für die Nachhausekomm-Situation ein gut auftrainiertes Signal, auf das der Hund auf seinen Platz geht.

    Viel Erfolg,
    Michaela Wolf

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Andere Hunde

Hallo Ich habe eine beagle cooker spanier mix 4 jahre alt ich habe... mehr

Hund bellt so bald es ab der tür klingelt

Hallo, ich habe folgende frage :wie schaffe ich es , dass mein Hund... mehr

Er hört nicht

Unser Hund kaut die ecken von unserem Wohnzimmertisch an! Und wenn... mehr

Bellen in der Wohnung

Hallo, ich habe vor ca. 4 Monaten eine Hündin übernommen. Da war sie... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.