Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Bellen

Thema: Allgemeines
  Bayern
Drachenhexe schrieb am 04.06.2016   Bayern
Angaben zum Hund: Dackelmix, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Lumpi nimmt seine "Aufgabe" auf uns u auf Haus auf zu passen sehr ernst. Das heißt, er verbellt sogar Leute die ca 700 Meter von unserem Grundstück vorbei laufen. Auch nicht auf uns zu. Er bellt ständig. Er ist vor 2 Wochen erst kastriert worden. Bellt schon immer viel. Sonst ist er brav

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 09.06.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    Hunde reagieren oft auf unser Verhalten. Wie reagieren Sie, wenn der Kleine so bellt? Gehorcht er ansonsten, lässt sich evtl. an seinen Platz schicken und bleibt dort?

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Seit ihre Freundin gestorben ist ist

Seit ihre Freundin gestorben ist ist meine Cleo Goldenerdriver faul... mehr

Aus beibringen

Hallo, ich möchte gerne meinem hund das " aus" beibringen. Wie mache... mehr

Übersprungshandlung

Mein Murphy, jetzt 10 Monate , verbellt und Springt seit 2 Wochen... mehr

Gezieltes Training

Meine Colliehündin ist 15 Monate. Mit 10 Monaten stellte man fest,... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.