Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Beißphase

Thema: Allgemeines
Kerstin_Ruzicka-Rittau schrieb am 30.10.2015
Angaben zum Hund: Labrador, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Mein knapp 11 Wochen alter Welpe bekommt mehrfach seine dollen Minuten und springt einen an und beißt überall rein (Hände, Kleidung etc) und bellt.
Ein Nein hilft nicht. Ebenso wie umdrehen und ignorieren. Das führt nur dazu das er einen ins Bein beißt. Ich nehme ihn dann und stecke in für eine Minute in die Box. Danach fängt das gleiche wieder an. Was machen wir falsch?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 31.10.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    der Welpe hat wahrscheinlich schon erkannt, dass er auf diese Weise Aufmerksamkeit bekommt. Natürlich hilft ein "Nein" nicht, woher sollte der Kleine wissen, was Sie meinen. Auch, wenn Sie ihn in die Box sperren, weiß er nicht, was das soll. Versuchen Sie es einmal, indem Sie ihn an die Leine nehmen, ohne Kommentar von sich weghalten, damit er Sie nicht erreichen kann und ihn dann austoben lassen.
    Alternativ können Sie auch komentarlos den Raum verlassen, auch damit ist das für ihn offensichtlich tolle Spiel dann beendet.
    Sehr wichtig ist, dass Sie dann nicht reden, schimpfen oder Ähnliches. Der Hund versteht es wirklich nicht und wird nur noch aufgedrehter.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Kastration

Tiga ist 20 Monate jung und möchte jedes Hund besteigen, groß oder... mehr

Bellen

Mein Hund bellt immer.wenn Besuch kommt oder wenn er was hört.wie... mehr

Alleine in der Wohnung zerlegt er alles

Wenn ich meinen hund alleine lasse in der Wohnung zerlegt er mir... mehr

Alleine bleiben

Hallo, wir haben das Problem, dass unsere Hündin nicht alleine... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.