Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Anti Giftködertraining

Thema: Allgemeines
Meike T schrieb am 15.07.2015
Angaben zum Hund: Mischlinge ab 45 cm, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Guten Tag!

Gibt es ein effektives Training, dem Hund abzugewöhnen, unterwegs auf der Straße oder in den Wiesen alles vom Boden aufzunehmen und zu fressen? Wir haben bereits geübt, dass der heruntergefallene Hundekeks nicht hektisch verschlungen wird. Der Hund ist zu Beginn dem Keks hinterher gehechtet und wäre irgendwann wohl mal vor ein Auto gelaufen. Aber wie mache ich es bei Essensresten, möglichen Giftködern etc? Mir wurde empfohlen, ein Tauschgeschäft zu etablieren. Auf "aus" gibt es etwas anderes, viel besseres. Das würde bedeuten, ich müsste dieses andere, viel bessere immer dabei haben für den Fall der Fälle und muss in der Nähe des Hundes sein. Ansonsten ist es einfach schnell verschluckt und ich komme zu spät.

Haben Sie weitere Tipps? Nur an kurzer Leine gehen ist auf Dauer nicht schön, der Hund soll schon laufen dürfen.

Vielen Dank
Meike Teichmann

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 15.07.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Meike,
    unglücklicherweise müssen Sie das tatsächlich im ersten Schritt haben.
    Üben Sie zu Hause, dass alles, was auf dem Boden ist, Ihnen gehört. Wenn er es anschaut, ohne es fressen zu wollen, eine super Belohnung. So können Sie es hinbekommen, dass Ihr Hund Dinge auf dem Boden anzeigt ohne es zu fressen, weil er sich eine Belohnung erhofft.
    Gruß
    Andrea

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Bellen in der Wohnung

Hallo, ich habe vor ca. 4 Monaten eine Hündin übernommen. Da war sie... mehr

Futter

Mein Welpe ist 4 1/2 Monate alt und bekommt 3 mal täglich Futter.... mehr

jammern

Mein Rüde ein Westi, 14 Jahre alt hat seit ein paar Monaten eine... mehr

Alleine lassen

Hallo, mein 2,5 Jahre junger Malteser Rüde Mailo muss in 2... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.