Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Aggressives bellen bei anderen hunden

Thema: Allgemeines
  Mecklenburg-Vorpommern
Willyjulia94 schrieb am 05.02.2017   Mecklenburg-Vorpommern
Angaben zum Hund: Jack Russel Terrier, männlich, kastriert, Alter 4-10 Jahre

Hallo. Mein Hund bellt alles an was nach Hund und Katze aussieht ist dann nicht mehr abrufbar. Und wenn draußen eine Fährte ist dann stellt er denn kann auf grunnst wie ein Schwein und sieht wie wild. Erst seit der kastration. Jegliches Training mit "bei Fuß " erfolglos es macht kein Spaß mehr gassi zu gehen.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(3)

  • Marina Krieg
    Marina Krieg (Hundetrainer)
    schrieb am 05.02.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    Jack Russel Terrier sind Jagdhunde, von daher ist das Fährtenlesen ganz normales Jagdverhalten Ihres Hundes. Jagen und auch alle Teilsequenzen des Jagens sind stark selbstbelohnend.
    Um dies in kontrollierte Bahnen zu lenken, ist ein Jagdersatztraining sinnvoll. Je nachdem, welche Jagdsequenzen Ihr Hund gern zeigt, kann man ihn genau damit bedürfnisorientiert belohnen.

    Ich empfehle Ihnen, das Training von einem Experten begleiten zu lassen. Unter http://www.hundeschulen.de/menschen-mit-hund/hundeschule-finden/hundeschulen-verzeichnis.html oder https://trainieren-statt-dominieren.de/trainer-umkreissuche finden Sie qualifizierte Hundetrainer und/oder Verhaltensberater, die mit Ihnen ein gezieltes Training durchführen können.

    Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.

    Viele Grüße
    Marina von den Ostseepfoten

  • Willyjulia94
    Willyjulia94
    schrieb am 05.02.2017

    Hallo ich wohne in Wismar und könnte höchstens bis Schwerin fahren. Haben sie da einen guten Hundetrainer zu empfehlen? Über die Suche habe ich nichts gefunden. Lg

  • Marina Krieg
    Marina Krieg (Hundetrainer)
    schrieb am 05.02.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    die Suche über Trainieren statt dominieren hat die Hundeschule Miteinander ausgespuckt (https://www.hundeschule-miteinander.de/), das müssten etwa 13 km Entfernung sein. Die Trainerin kann sicher auch Hausbesuche bei Ihnen machen.

    Viele Grüße
    Marina von den Ostseepfoten

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Nerviges Pfiepen bevor wir spazieren gehen

Unser Hund weiß irgendwie immer Bescheid, wenn wir los wollen,... mehr

Anhaltendes Bellen bei Türklingel

Guten Tag, Unser Hund steigert sich ins Bellen hinein, sobald es an... mehr

Wilma bellt Autos und Tiere im Fernsehen an.

Liebes Agila Team, Ich habe ein Problem mit Wilma (Bolonka Zwetna... mehr

Alleine sein klappt nur unter Routinebedingungen

Hallo, unsere französische Bulldogge Herrmann bleibt werktags... mehr