Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

9monate rüden zusammenführen mit 8jährigen rüden

Thema: Allgemeines
  Niedersachsen
dajo schrieb am 23.10.2014   Niedersachsen
Angaben zum Hund: Labrador, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo wir haben einen 9Monate alten Labrdor Rüden, wir wollen bald zu meiner Schwiegermutter( ca 400km entfernt) fahren.Die hat sich aber einen 8jährigen Mischlingsrüden aus dem Tiehrheim geholt. Sie besitzen ihn seit ca 2Monaten,laut deren versteht er sich nicht mit anderen Rüden. Meine Frage also jetzt wie können wir die beiden zusammenführen? Unser Hund geht zur Hundeschule und ist daher denke ich gut sozialisiert.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 24.10.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo,

    gehen Sie am besten zuerst zusammen mit den Hunden spazieren. Lassen Sie sie am Anfang an der Leine und passen Sie auf, dass sie sich nicht fixieren. Gehen Sie einfach nebeneinander her, lassen sie aber nicht zusammen. Erst wenn sie sich ignorieren und entspannt laufen, können Sie sie von der Leine lassen. Wenn sie sich raufen, am besten nicht dazwischengehen oder schreien. Besser, einfach weggehen. Ich rate Ihnen das alles ohne Gewähr denn es ist natürlich schwierig, zu raten, ohne die Hunde gesehen zu haben.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Reagiert nicht auf seinen Namen

Hallo Mein Hund ist ein Jack Russell und ist 9 Monate und 4 Monate... mehr

Riesenschnauzer😉

Unser Riesenschnauzer Leon zwickt meinen Mann jeden Tag. Der regt... mehr

Futter

Mein Mops Emma will kein Trockenfutter mehr essen . Ich hab lange... mehr

mein hund bellen lautstark

ich komme mit meinen beiden hunden selten an anderen artgenossen... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.