Bei AGILA bearbeiten wir Rechnungen und alle weiteren Anfragen im Bereich der Tierkrankenversicherungen innerhalb von acht Arbeitsstunden. Das heißt: Von montags bis freitags werden in der Zeit zwischen 8 und 17 Uhr Rechnungen und Anfragen ab ihrem Eingang bei uns innerhalb von acht Arbeitsstunden bearbeitet. Wenn eine Rechnung beispielsweise am Mittwoch um 16 Uhr eingereicht wird, bearbeiten wir diese bis spätestens Donnerstag um 15 Uhr!

ACHTUNG: Die Auszahlung der Beträge im Rahmen der jeweiligen Leistungsgrenzen ist abhängig vom jeweiligen Kreditinstitut des Zahlungsempfängers. Der 8-Stunden-Service bezieht sich lediglich auf die Bearbeitung bei AGILA. Dieser Service bedeutet nicht, dass Sie nach acht Arbeitsstunden das Geld bereits auf Ihrem Konto haben, sondern dass wir den Anstoß zur Auszahlung geben, wenn es eine Auszahlung gibt.

Bitte beachten Sie auch: Sollten bei eingereichten Rechnungen und Anfragen Dinge unklar oder unlesbar sein und dadurch Rückfragen entstehen, kann die Bearbeitung länger als acht Arbeitsstunden dauern.