Grundsätzlich nehmen wir alle Rassen auf. Bei Katzen wird für die Beitragsberechnung zum einen zwischen Wohnungs- und Freigängerkatzen sowie zwischen Rasse- und Nicht-Rassekatzen unterschieden. Bei Hunden gibt es für die Beitragsberechnung drei verschiedene Gruppen. Details zur Einteilung entnehmen Sie bitte dem Produktinformationsblatt.