Wie verhindere ich Übergriffshandlungen?

  
2606 schrieb am 16.04.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Wie lernt mein 7 Monate alter Hund meine Tochter nicht mehr im Spiel in die Kleidung zu beißen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(3)

  • Marina Krieg
    Marina Krieg (Hundetrainer)
    schrieb am 01.05.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    zunächst ist es wichtig, dass Ihre Tochter (je nachdem wie alt sie ist) und Ihr Hund keine zu wilden Spiele spielen, bei denen der Hund zum Schnappen neigt.
    Weniger geeignet sind wilde Zerrspiele bei denen der Hund hochfährt und eher die Zähne einsetzt, besser sind z.B. Suchspiele (einige Ideen finden Sie hier: https://www.spass-mit-hund.de/spielefieber/).

    Sollte das Spiel allerdings doch einmal zu sehr hochgefahren sein, kann es sein, dass es zu wild und/oder zu lang ist. Wichtig ist, dass der Hund - wenn er einmal im Spiel hochgefahren wird - auch wieder runtergefahren wird und nicht einfach mitten im Spiel abgebrochen wird. Das kann frustrierend sein, gerade für einen Junghund! Wer den Hund hochfährt, muss ihn auch wieder runterfahren. Z.B. indem die Bewegungen langsamer und nicht mehr so ausladend werden.
    Bei einem Spiel mit Spielzeug kann man auch zum Schluss des Spiels ein paar Futterbrocken verteilen, quasi als Abschiedsritual.
    Was passiert dabei im Hund? Ein Spiel mit einer Spielbeute imitiert die Jagd. Am Ende einer Jagdverhaltenskette steht das Fressen der Beute, bei dem Hormone ausgeschüttet werden, die den Hund runterfahren. Genau das kann man dann auch bei dem Beutespiel erreichen, wenn man am Schluss ein bisschen Futter streut.

    Natürlich kann das Ganze auch andere Ursachen haben, dazu wäre eine komplette Verhaltensanamnese sinnvoll, für die Sie sich professionelle Hilfe holen sollten.
    Qualifizierte (!) Hundetrainer:innen in Ihrer Nähe finden Sie unter https://www.trainieren-statt-dominieren.de/trainer-umkreissuche .

    Ich wünsche Ihnen viel Erfolg :)

    Viele Grüße
    Marina von den Ostseepfoten
    Www.ostseepfoten.com

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 01.05.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, danke für Ihre eMail. Welpen sollten bereits früh die Beißhemmung gelernt haben. Die Beißhemmung ist nicht angeboren, sondern muß gelernt werden. Wenn z.B. zwei Welpen miteinander spielen und der eine ist zu wild und ungestüm, indem er dem Artgenossen z.B. ins Ohr beißt, dann schreit der Welpe auf und rennt weg. Ebenso sollte Sie reagieren, wenn er anfängt zu beißen. Rufen Sie AUA und gehen Sie ruhig weg, wenn es sein muß aus dem Zimmer. Üben Sie es mehrfach mit dem jungen Hund. Wenn Sie denken, Ihr Hund hat es verstanden, weisen Sie Ihre Tochter an, es genauso zu machen. Wichtig ist, daß der Hund beim Weggehen keine Möglichkeit hat, in herunterhängende Arme zu beißen, also bitte verschränken. Und nicht vergessen, bitte ruhig weggehen, damit es nicht zum ungewollten Nachjagen kommt, wo er wieder in Kleidungsstücke oder Körperteile beißen kann. Bitte mehrfach üben, er muß lernen, daß so spielen keinen Spaß macht.

    Viele Grüße aus Düsseldorf

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 01.05.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Oh, es tut mir leid, ich habe nicht gesehen, daß die Frage ja schon von meiner Kollegin beantwortet wurde.
    Viele Grüße aus Düsseldorf

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Welpe starkes Beißverhalten zeigt?

Hallo,
wir haben einen Hovawart Rüden Nr.3 13 Wochen alt. Er

... mehr

Hund zwickt extrem draußen, aber er lässt sich nicht einfangen, was tun?

Was kann ich tun. Mein Hund ist ca. 4 Monate alt und draußen

... mehr

Was tun, wenn Hund alles anknabbert?

Hallo,
wir haben einen fast 1 jährige Mischlingshund, den

... mehr