Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Workshop "Acht durch die Beine"

  Bayern
Christian_Wagenpfeil schrieb am 14.11.2015   Bayern
Angaben zum Hund: Deutscher Schäferhund, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo Trainer,
Ulf ist 4,5 und hat bisher keine derartigen Übungen gemacht. Er ist zwar interessiert, aber bricht die Übung nach ein-zwei geglückten Versuchen ab und legt sich zu seinem Kuscheltier zurück auf seine Decke, bzw. bringt das Kuscheltier mit zur Übung ( bisher nur in der Wohnung geübt). Nun meine Frage: soll ich dieses Verhalten akzeptieren und einfach öfter den Versuch starten, oder unterbinden? Schönes WE

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Kutschick
    Sabine Kutschick (Hundetrainer)
    schrieb am 19.11.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, wenn er die Übung nach 2 erfolgreichen Versuchen abbricht, machen sie sie erst mal nur einmal. Überlegen sie, womit sie ihn hinterher belohnen könnten (Kuscheltier ?).
    Wenn er die Übung einmal mit Freude macht, brechen sie ab. Loben sie ihn einfach nur kurz. Wenn er sie fragend anschaut, ignorieren.
    Etwas später rufen sie ihn wieder, machen die Übung 2 mal und geben ihm dann eine Belohnung (anderes Spiel, Kuscheltier, Spielzeug oä.)
    Je mehr er sich anstrengt desto mehr belohnen sie ihn.
    Belohnen sie nur das Verhalten, was sie möchten. Alles andere ignorieren sie. Lassen sie ihren Hund nachdenken, sie werden überrascht sein, wie kreativ er sein kann.

    Viel Freude beim Training - mit freundlichen Grüßen Sabine Kutschick

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Fressproblem

Wir haben eine Berner Sennenhündin. Die Frieß sehr schlecht und ist... mehr

Training zu Hause

Meine Hunde schlafen im Bett und ich wollte zu Hause mehr Konsequenz... mehr

alleine bleiben

Hallo Mein Hund kann nicht wirklich alleine bleiben. Nach wenigen... mehr

Allein bleiben ,bellen

Hallo, meine Hündin 1 1/2 Jahre labrador hütehund Mix hat zwei... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.