Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Aufgabe funktioniert nicht

  Hessen
Alex_Ihls schrieb am 29.03.2016   Hessen
Angaben zum Hund: c, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Mein Hund interessiert sich nicht für den Snackball, wenn es klingelt bzw geklingelt hat. Und nun?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(5)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 29.03.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,

    bitte schreiben Sie mir doch einmal kurz
    - was Ihr Hund momentan macht, wenn es klingelt
    - was Sie von Ihrem Hund zukünftig möchten, wenn es klingelt.

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott
    www.mensch-und-tier.net

  • Nina Lohmeyer
    Nina Lohmeyer (Hundetrainer)
    schrieb am 30.03.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Alex,
    vorher interessiert sich dein Hund aber für den Snackball? Wenn ja, dann ist er momentan noch zu aufgeregt sobald es an der Tür klingelt. Deswegen musst du diesen sehr wichtigen Schritt nun intensiv trainieren. Solange klingeln ohne dass Besuch kommt, bis sich dein Hund nicht mehr dafür interessiert. Das kann anfangs auch 30 Male klingeln hintereinander bedeuten.

    Viele liebe Grüße

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 30.03.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Alex,

    neben dem Snackball kann man auch direkt mit Futter oder einem Spielzeug arbeiten. Vielleicht mögen Sie das einmal ausprobieren?

    Für eine Anpassung des Trainings benötige ich sonst noch eine Antwort auf die Fragen oben.

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott
    www.mensch-und-tier.net

  • Alex Ihls
    Alex Ihls
    schrieb am 30.03.2016

    Er ist sehr aufgeregt, wenn es klingelt. Springt aus seiner Box in die Raummitte und klaefft. Er läßt sich auf den Platz zuruckschicken, bellt dabei aber immer weiter. Nach kurzer Zeit springt er wieder raus Richtung Tür.
    Wenn ich den Snackball einsetze, schaut er mal kurz in die Richtung und macht dann weiter wie bisher.
    Ich hätte gerne, dass er sich nicht aufregt, wenn es klingelt und jemand herein kommt.

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 01.04.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Alex,

    bitte probieren Sie doch einmal folgendes aus:

    Testen Sie, welche Art von Belohnung Ihr Hund so richtig richtig gerne hat - ist das Wurst, Fisch, Käse oder etwas anderes?

    Klingeln Sie einmal selber, und geben Sie Ihrem Hund ein paar Bissen seiner Mega-Belohnung. Wiederholen Sie diesen Schritt (Klingeln - Belohnung) einige Male. Berichten Sie anschließend doch einmal, wie die Übung gelaufen ist.

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott
    www.mensch-und-tier.net

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wie bekomme ich meinen Hund am besten zum Spiel annimiert ?

Hallo liebes Team Wir haben Juna , November 2016 , aus Romänien... mehr

Gibt es neue Trainings

Gibt es neue Trainings ???? LG Ute mehr

Wasser in den Ohren

Darf der Hund den ganzen Kopf unter Wasser halten inkl... mehr

Hund alleine lassen

Guten Tag. Also ich fasse mich mal kurz. Ich kann meinen Hund nicht... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.