Wie wird Hündin stubenrein?

  
thomasz1991 schrieb am 15.01.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,


wir haben eine kleine Chi-Hündin, die gerade ihre erste Läufigkeit durch hat. Meist bleibt sie trocken, hat aber regelmäßig, auch vor der Läufigkeit, Rückfälle.
Wenn sie muss, meldet sie sich nicht. In der Regel sind es auch keine riesen Pfützen sondern nur Tropfen.


Heute wurde der Bogen aber überspannt. Wir waren mit ihr um 9 draußen, um 11 sind wir kurz einkaufen (für 10 Minuten) und als wir heim kamen, hat sie tatsächlich auf unser Bett gemacht. Man muss dazu sagen, dass sie und unser Rüde mit auf dem Bett schlafen und es nie ein Thema ist. Nachts schläft sie gänzlich durch, tagsüber teilweise 5-6 Stunden, und es passiert nichts.
Gesundheitlich haben wir es noch nicht abklären lassen, aber könnte es hierzu noch eine andere Erklärung geben?


Sie ist allgemein sehr eigen, versucht oft, vor allem draußen, ihren Kopf durchzusetzen, bockt häufig, bleibt einfach stehen und geht nicht weiter usw. Wir sind aktuell etwas ratlos, das Thema Sauberkeit bereitet uns aber am meisten Sorgen, da sie auch mal alleine bleiben soll und wir nicht immer nasse Böden vorfinden wollen (denn so ist es auch aktuell, sie hält, wenn sie alleine ist, 3 Stunden durch und dann wird vor der Haustür alles vollgemacht). Trennungsstress sehen wir durch die Kamera in keinem Fall, denn wenn wir gehen, legen sich beide gemeinsam mit ihren Kauartikeln hin und knabbern und schlafen anschließend.


Sorry, dass ich weit ausgeholt habe. Wir würden uns riesig über eine Antwort freuen.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(3)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 15.01.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    möglicherweise ist es Frust. Sie schreiben, die Kleine versucht oft, den Kopf durchzusetzen. Möglicherweise kommt sie damit auch oft durch. Kann es sein, dass Sie auch auf Forderungen der Kleinen meistens eingehen. Sie ist dann frustriert, wenn Sie mal nicht so gehorchen, wie sie das gerne hätte, z. B. wenn Sie einfach so weg gehen, und pinkelt dann eben.
    Das können Sie ändern, wenn in Zukunft SIE die Entscheidungen treffen und sich auch nicht trainieren lassen. Wenn die Kleine das versucht, ignorieren sie es. SIE bestimmen, wann gestreichelt, gefüttert, gespielt wird und wer wann in IHR Bett darf.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

  • thomasz1991
    thomasz1991
    schrieb am 15.01.2021

    Hallo Frau Meyer,

    leider (oder zum Glück) haben Sie recht.
    Vor allem abends penetriert sie regelrecht, weil sie auf den Arm will. Teilweise zieht sie sich sogar hoch, denn es herrscht Sofa Verbot und wenn sie nicht Hoch hüpfen darf, dann zieht sie sich an den Klamotten hoch. Wir wissen nie genau wie wir reagieren sollen, ignorieren oder wegschicken???

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 15.01.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    einerseits ignorieren, und zwar richtig. Das heißt, kein NEIN, AUS oder schimpfen. Schauen Sie in die andere Richtung. Gibt sie nicht auf, schieben Sie sie, auch hier kommentarlos, weg. Lassen Sie sie ruhig aufs Sofa, wenn Sie das wollen. Das ist nicht das Problem. Aber SIE sollten das wollen und auch veranlassen indem Sie die Kleine rufen wenn sie nicht penetrant ist sondern, wenn sie aufgegeben hat. Bleiben SIE einfach penetrant im Durchsetzen IHRES Willens.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Hund pinkelt auf Polstermöbel, was kann ich dagegen tun?

Hallo, ich habe zwei Dackelrüden Alfred (11) Hermann (4). Hermann

... mehr

Hund pinkelt plötzlich in die Wohnung, was tun?

Hallo,
meine Hündin ist jetzt 1,5 Jahre alt und ich habe

... mehr

Mein Hund uriniert ins Bett, was kann ich tun?

Wir haben einen 1 Jahr alten Pomeranian, der vor kurzem

... mehr

Was tun bei Stresspinkeln im Babyzimmer?

Hallo!
Bei uns ist es so, dass mein Rüde (9 Jahre) jetzt

... mehr