Meine Hündin steht bei mehreren Hunden unter stress / angst.

  
hanna schrieb am 04.02.2013   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:

------------------------------------------------------

Rasse: mischling aus dalamtiner und collie

Geschlecht: w

Alter: 8

kastriert: ja ne is klar :-P



Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:

-----------------------------------------------------



Es geht um meine Hündin Kicke. Sie ist sehr menschenbezogen. D.h. sie spielt eher mit menschen/MIR als mit Hunden. Liegt villt auch am alter. Sie ist sehr aufgeweckt und lieb.

Sie war früher im Tierheim. Ich holte sie mit ca 2 Jahren zu mir.



So... leider gottes ist sie sehr unsicher was hunden anbetrifft die sehr wild und stürmisch zu ihr kommen. Sie bleibt brav aber schnappt danach wenn es ihr zu viel wird.

Wenn ein ruhigerer hund bei ihr ist kann sie auch ohne leine mit ihnen spazieren. Da ist sie sehr lieb



Ok das eigentliche und schlimmste problem:

Wenn mit auf dem spaziergang 2-3 Hunde auf einmal vorbeikommen kann ich sie nicht mehe ansprechen. Sie ist wie ausgewechselt. Vorallen wenn es 2-3 wilde und spielende hunde sind.



Was kann ich dagegen tun. Sie macht nicht mal mehr sitz. Ihre haare stellen sich und sie schaut ganz genau die hunde an.



Habt ihr eine erklärung warum sie bei mehreren hunden so unsicher ist?

Bei einem hund ist das kein problem

Wenn sie

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • am 06.02.2013

    Hallo Hanna,


    wenn Du Deine Hündin erst ansprichst, wenn sie die anderen Hunde gesehen hat, ist es zu spät. Sie ist in ihrem Stress und hört Dich akustisch gar nicht mehr. Du musst vorrausschauend sein. Mache ein Desensibilisierungstraining bei einem Hundetrainer(in), dann wird es sich bessern.


    Grüße


    Karin Engstler

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hündin eine Kläfferin ist?

Meine Hündin ist ein kleiner Mischling und ist gerade 11 Jahre

... mehr

Was tun bei Angst vor anderen Hunden?

Hallo,
Unser Chihuahua (8 Monate) ist seit 4 Wochen bei uns

... mehr

Was tun, wenn Schäferhund Hunde und Autos aus Angst verbellt?

Unser Schäfi (2,5) hat leider keine Erziehung bekommen. Wir haben

... mehr

Unsere Hündin Selly hat fürchterliche Angst vor anderen Hunden, was können wir tun?

Was können wir tun? Wir haben vor 10 Tagen eine ganz liebe Hündin

... mehr