Was tun, wenn Hund abhaut?

  
Bello0 schrieb am 06.04.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Unser Hund nutzt jede Gelegenheit um zur Haustür oder durchs Gartentor abzuhauen, sobald jemand öffnet. Er kommt zwar selbst irgendwann wieder, ist aber erstmal weg, was für ihn gefährlich werden kann.
Wie kann ich ihm das abgewöhnen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 08.04.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    ist es möglich, ein Gitter an die Tür des Raumes, in dem er sich aufhält, anzubringen? So, dass er gar nicht erst an die Haustür bzw. ans Gartentor kommt?
    Ansonsten hilft ein Training sehr gut. Das ist aber zeitaufwändig. Gehen Sie mit dem Hund an die Tür und öffnen Sie nur ein wenig. Noch bevor er sich durchzwängen will, schließen Sie die Tür. Wenn das bei einem kleine Spalt funktioniert, öffnen Sie die Tür immer ein Stück mehr, schließen Sie schnell, wenn er durch will. Timing und Reaktion ist hier sehr wichtig.
    Zusätzlich sollten Sie ihm nie erlauben, vor Ihnen durch Türen zu gehen. Auch das hilft enorm. Ansonsten bleibt Ihnen nur noch, aufzupassen.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wie geht man das Training mit neuem, älteren Hund aus dem Tierschutz an?

Hey!
Bald zieht meine erste haarige Mitbewohnerin ein und

... mehr

Was tun gegen Zerstörung und Unreinheit beim Alleine bleiben?

Mein 4 Jahre alter Akita Inu Rüde, vor kurzem kastriert worden,

... mehr

Hund jagt Lichtreflexe, was kann ich dagegen tun?

Meine Vizsla-Hündin jagt - beginnend im Frühjahr - mit

... mehr