Unsere Hündinnen beißen sich

  
timpis schrieb am 03.12.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Guten abend, wir haben 2 Eurasierhündinnen. Bella 2,5 , Chira 1 Jahr alt. Sie lieben sich, Bella war immer die "Ranghöhere" nun hatte Chira ihre erste Läufigkein und das gezicke ging los. Sie zickte die Große an, diese reagierte und es kam zu kleineren Rangeleien. Dann wurde Bella auch heiß und es wurde geschmust...nun ebbt es ab und heute haben sie sich so sehr gebissen das mein Mann auch verletzt wurde. Er hat es bisher immer geschafft die beiden zu trennen,aber heute ging es nicht.
Meine Fragen wären : eingreifen oder nicht ? , es geschieht meistens wenn wir in der Nähe sind, eigentlich versuchen wir immer der Großen den Vortritt zu lassen, sie bekommt zuerst Futter, Leckereien usw.
Ich habe seid der Kindheit Hunde, auch immer 2...noch nie gab es solche Beißereien...wir möchten nicht sterilisieren da wir Nachwuchs möchten, eine Hündin abgeben ist ab auch keine Ootion. Was können wir tun? Die Überlegung ist einen Trainer nach Hause zu holen..aber was können wir jetzt schon tun?vielen Dank

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Busch
    Sabine Busch (Hundetrainer)
    schrieb am 06.12.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Timpis,
    Ihre Überlegung einen professionellen Trainer ins Haus zu holen ist schon mal der richtige Weg. Bei Hündinnen können solche Diskrepanzen vorkommen und ich würde jederzeit eingreifen, damit es nicht völlig eskaliert. Die Rivalinnen könnten sich sonst ernsthaft verletzen. Bis ein Trainer ins Haus kommt, würde ich die Hunde durch guten Grundgehorsam leiten, und keinen bevorzugen. Sie rufen den Hund, mit dem Sie etwas machen wollen, die andere bleibt auf ihrem Platz bis sie dran ist, usw.
    Klare Grenzen und Regeln für beide!!!
    Das ist das wichtigste.
    Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.
    Liebe Grüße
    Sabine Busch
    www.mobile-hundeschule-hinterland.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wie kann man Verhaltensstörung beheben?

Ich habe seit 4 Wo einen Hund aus dem Ausland. Dort hat er schon

... mehr

Was tun, wenn Hund bellt, knurrt und schnappt?

Hallo,
wir haben seit 5 Jahren, von klein an, einen

... mehr

Was tun, wenn Hund nach Kind schnappt?

Hallo,
wir haben uns vor 5 Wochen in Spanien einen

... mehr

Rüde lässt kein Besuch auf den Hof und schnappt zu, was tun?

Ausland Rüde (2 Jahre und kastriert) lässt keinen Fremden durch

... mehr