Probleme mit fremden Kindern

  
Mattes1990 schrieb am 10.09.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Guten Abend wir habe. Uns vor 6 Monaten eine Hündin mit 8 Wochen aus Rumänien geholt anfangs war alles ok aber seit kurzen ist sie fremden Kindern gegenüber sehr aggressiv gegenüber wir wissen keine Lösung

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 11.09.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Lieber Mattes,
    schön, dass Sie sich gleich Hilfe holen wollen, gleichwohl das ein Thema ist, was man online nicht bearbeiten kann. Ich möchte Sie bitten, sich vor Ort Unterstützung von einem guten Trainer zu holen, der den Hund anschauen, einschätzen und mit Ihnen dann einen Trainingsplan erarbeiten kann.
    Was Sie aber schon einmal tun können, ist ein Maulkorbtraining zu beginnen, damit der Hund den Maulkorb kennenlernt und dieser im Training nicht mehr störend ist. Zudem können Sie dann sicher sein, dass niemandem etwas passieren kann.
    Viele Grüße
    Andrea Winter

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hündin ist aggressiv gegenüber Nachbarskind

Hallo liebe Hundetrainer.

Unsere Hündin ist ein Mischling

... mehr

Rüde ist nach Kastration aggressiv, was tun?

Wir haben einen 5 Jahre alten Jack Russel Rüden. Vor ca. 1 Woche

... mehr

Wir kann ich meinem Hund das Hüten abgewöhnen?

Mein Hund (4 Jahre alt, seit acht Monaten bei mir, aus dem

... mehr

Was tun bei aggressivem Verhalten von Geschwister-Hunden?

Habe zwei belgische Schäferhunde, sind Schwestern, verstehen sich

... mehr