Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Plötzlich nicht mehr stubenrein

  
annarrogances schrieb am 15.10.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,


mein Hund Bailey (französische Bulldogge, fast 3 Jahre alt) macht seit geraumer Zeit wieder in die Wohnung (Urin/Kot). Tierärztlich ist alles abgeklärt. Teilweise macht er Nachts ins Schlafzimmer und legt sich einfach wieder hin. Er meldet sich nicht. Das ist nicht nur bei mir zuhause so. Bei Freunden geht er auch einfach und macht in die Wohnung, wenn ihm gerade danach ist. Der Hund hat einen Kastrationschip. 
Woran kann es noch liegen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 08.11.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    das ist aus der Entfernung schwer zu sagen.
    Meistens, wenn Hunde wieder unsauber werden liegt es an Veränderungen. Das kann z. B. ein neuer Partner, eine andere Wohnung, ein veränderter Tagesablauf, ein neuer Hund oder eine Katze e.t.c. sein.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Tierschutzhund nicht stubenrein

Wir haben eine 8-Jährige Hündin aus dem Tierheim. Sie war ihr

... mehr

Hund pinkelt auf die Couch

Hallo,

unser Hund (2 Jahre alt) pinkelt immer wieder auf

... mehr

Urinieren in der Nacht

Hallo,

ich wollte fragen, warum meine Hunde nachts immer

... mehr

Unsauberkeit in der Wohnung

Habe mir ein 6 Jahr alten Chihuahua bei einem Züchter gekauft und

... mehr