Hündin 14 J nicht stubenrein, was tun?

  
Wolf Henker schrieb am 01.04.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Im voraus vielen Dank für ihre Hilfe.
Meine Hündin pinkelt in die Wohnung. Seit geraumer Zeit nicht mehr zur ihren normalen Zeiten. Sie wurde vor 3 Jahren operiert und alles wurde heraus genommen Gebärmutter etc.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 06.04.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Tag,
    leider ist Ihre Hündin inkontinent geworden. Das ist in dem Alter fast normal.
    Fragen Sie Ihren Tierarzt, ob er zu Tabletten rät oder ob sie ihr mit einer Windel helfen können. Viele legen auch das Zimmer mit waschbaren Tüchern aus und begrenzen ihren Raum.
    14 Jahre ist ein sehr hohes Alter, leider kommen dann auch zahlreiche Beschwerden, das geht uns auch nicht anders.
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund 15 Jahre macht in die Wohnung nach dem Gassi gehen, was tun?

Ich habe eine 15 Jahre alte Chihuahua Hündin. Hatte nie Probleme

... mehr

Angsthündin macht auf alle Polster, was tun?

Wir haben eine Angsthündin vor 2 Wochen aus sehr schlechter

... mehr

Was tun gegen Pinkeln in der Wohnung?

Wir haben zwei Rüden unkastriert 7 Monaten Max, kastriert 13

... mehr

Warum wir der Hund nicht stubenrein?

Hallo,

leider wird unser Papillon 2 Jahre jung, einfach

... mehr