Fred

Herkunft

Dieser männliche Vorname kommt aus dem Althochdeutschen und ist eine Kurzform des Vornamens Friedrich, sowie Frederick, Alfred oder Manfred. Er ist ein traditionsreicher Name, welcher im Mittelalter bekannt wurde und vor allem im 18. und 19.Jahrhundert sehr beliebt war und ebenfalls bis in die Anfänge des 20.Jahrhunderts oft vergeben wurde.

Bedeutung

Der ursprüngliche Name Friedrich leitet sich vom althochdeutschen Wort "fridu", was ,,Frieden" beziehungsweise ,,Sicherheit" bedeutet, und dem Wort "rihhi", was für das Wort ,,Macht" steht, ab ? somit lässt sich der Name Friedrich als ,,friedlicher Herrscher" übersetzen. Der Name Fred bedeutet somit ursprünglich nur, dass es sich um einen Mann des Friedens handelt. Der Name Fred ist vor allem für Haustiere geeignet, die einen ruhigen und unkomplizierten Charakter haben und ebenfalls für schon etwas ältere Haustiere, die auch einen gewissen Beschützerinstinkt besitzen.

Varianten

Freddie, Freddy, Friedrich, Frederick, Freddo