Nicht nur zu Weihnachten eine schöne Überraschung für Ihre Samtpfote sind Katzenkekse. Hier ein leckeres Rezept für tierische Naschkatzen.

Zutaten

  • 250 gr Mehl
  • 200 gr Margarine
  • 50 gr Zucker (wobei ich diesen besser ersetzen würde durch Vitaminflocken)
  • 50g Katzenflocken (Hefe oder Vitamine) 

Zubereitung

Einen Teig aus allen Zutaten herstellen und diesen etwas in den Kühlschrank legen. Daraus Plätzchen ausstechen, mit Eigelb bestreichen, mit Trockenfutterstückchen verzieren und dann bei 180 bis 200 Grad 8-10 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen.